Dienstag, 21. Mai 2013

Ja sind wir denn alle ein bischen Mainstream?

Mein Haus, mein Kühlschrank, meine Kuscheldecke.......

Wer kennt das nicht!

Ein Bekannter erzählte mir in völliger Auflösung was er erlebt hatte:

Stellt euch eine Feier vor, vielleicht eine kleine Hochzeitfeier oder Geburtstagsfeier!
Um 21 Uhr Abends taucht ihr dort freudestrahlend auf, glücklich eure Freunde zu sehen....

1. Feststellung: Alle sind schon des Alkohlos in gewisser weise angefüllt und auch überfüllt!

Nun gut, es ist ja eine Feier, gut, sie hat erst um 20 Uhr angefangen aber vielleicht waren einige schon früher da, kein Problem!
Aber dein Verstand sagt dir schon, in ca einer Stunde so angefüllt zu sein, das man nicht mehr gerade stehen kann..... Hm, seltsam!

Weiter geht es zu einem guten Essen, wie du innerlich hoffst, man hat ja den ganzen Tag dafür gefastet!
Dir ist es egal ob es ein Steak oder eine Bratwurst ist, Hauptsache etwas gutes zu Essen und vielleicht eine gepflegte sinnvolle Unterhaltung!

Stopp!

Man denke daran, sie sind nicht mehr ganz nüchtern, das wird schwer mit geistreich und sinnvoll, wenn der Geist und der Sinn im Schnaps und Wein gesucht werden!

Das Essen wird zu einer Interessanten Ansammlung von Erklärungen, wie in Zukunft das neue Heim aussieht, das man sich vor kurzem gekauft hat!

2. Feststellung: Anscheinend ist es wichtig mit seinem Kühlschrank über den Einkauf zu diskutieren, weil dieser den Einkaufszettel schreibt, oder seinem Haus, aus der ferne zu erklären, das es jetzt doch bitte die Fenster zu machen soll, da es anfängt zu regnen!


Danach geht das Brautpaar auf das Sofa, Sekt und Wein eingefüllt, schaltet den TV an, natürlich Groß- und Flachbildschirm, was anderes ist ja nicht Mainstream, und erblickt den Eurovision-Song-Contest.
Was dann dazu führt oder der Alkohol, das das Paar in das reich der tiefen Träume versinkt, die Gäste sich selbst und der Bar überlassen werden, manch einer hat ja immer noch sein Windows- oder I-IPhone, mit dem er sich intensiv beschäftigen kann!


3 Feststellung: Man fällt vom Glauben ab!


So und jetzt sag mir einer, das der Mainstream nicht auch eine Gewisse Art der Komik besitzt!


-copyright pammg-