Montag, 25. November 2013

Die Scheren des Bösen


Wer hat die Scheren auf das Spielbrett gelegt?
Wer ist dafür Verantwortlich das sie sich immer weiter öffnen?
Wer verzockt unser Geld auf dem Pakett der europäischen Bankenrettung?
Wer beutet Menschen, in aller Welt aus?
Wer setzt unsere Regierungen mit Drohungen, nach billigen Arbeitskräften und Dumppinglöhnen unter Druck?
Wer masst sich an, zu sagen, wir wollen Euch Sicherheit geben, deswegen überwachen wir Euch?
Wer schürt die Ängste, den Neid, die Mißgunst, die Wut, die Aggression unter uns Menschen?

Ich Frage wer?

Und ich kann einige nennn!
Banker, Lobbyisten, Politiker, Industrien, Pharmafimen, Parteien,....

Ist es das was wir wollen?
Ist es das was wir uns gefallen lassen?
Ist es das was wir für unsere Kinder wollen?

DAS SOZIALE GEFÜGE IST AUS DEM GLEICHGEWICHT!

Und wir spüren und fühlen es jeden Tag!
Wir werden geführt, von Menschen die in ihrem politischen Korrektheitswahn und in ihrem Gutmenschentum, den Überblick verloren haben und weil sie dies spüren, bekommen sie Angst und aus dieser Angst heraus machen sie noch mehr Entscheidungen, die die Scheren immer weiter auseinander treiben lassen!

Lieber geben sie denen nach, von denen sie Geld bekommen!
Kaum ein Politiker, der nicht irgendwo einen Beraterjob hat!

Schon mal was von Vorteilsnahme im Amt gehört?

 Aber wir werden ja mit irgendwelchen Gehaltsveröffentlichungen im Net ruhig gehalten!
Aber keiner von uns glaubt, dass es alles ist!
Wieviele Schmiergelder laufen?
Wieviele Steuern werden Hinterzogen?

Das ist Höneß ein kleines Licht!
Und Wullf...
Der ein noch Kleineres!

Köhler hatte wenigstens den Arsch in der Hose und hat auf seine ihm zustehenden Rechte als Altbundespräsident verzichtet!

Ach und wann hat dass ganze Angefangen?
War da nicht schon ein Adenauer der sagte: " Was interresiert mich mein Gerede in zwanzig Jahren!"

Keiner unsere Bundeskanzler hat reagiert, jeder wusste, dass es schwierig sein würde, den Generationenvertrag aufrecht zu erhalten!
Und heute ist das Jammern groß!
Jetzt sollen auch noch Menschen dazu verdonnert werden mehr abzugeben, wenn sie keine Kinder haben!
Was ist mit denen die aus gesundtheitlichen Gründen, keine belkommen können?

Der Ruf nach einem Einwanderungsgesetzt, wie in Kanada und Amerika wird immer lauter!
Doch man wird sofort in die rechte Ecke gestellt, wenn man dieses äußert.
Dabei sind die Kommunen Pleite!
Wir sind Pleite!
Selbst wenn wir wollten, wir können es nicht mehr stemmen!

Angeblich geht es der Wirtschaft gut!
Na dann zahlt für gute Arbeit guten Lohn!
Doch halt, ist es nicht so, je mehr Gewinn, desto mehr Prämien!?
Das heißt doch, Lohnkosten werden eingespart, damit Gewinn gefahren wird!
Und das bedeutet, ein Mindestlohn, senkt nicht den Gewinn, doch die Prämien der Manager!

Um billig zu verkaufen, lasst ihr in Ländern produzieren, wo die Arbeitsbedingungen unter aller Sau sind!
Und ihr droht uns?
Ihr kleinen Lichter!
Es gab schon einmal eine Revolution der Arbeiterklasse!
Geschichte!
Und denkt ihr wirklich, ihr könnt die Menschen noch weiter ausbeuten, was glaubt ihr wie lange das noch geht?

 Und dann.... Was macht Ihr dann?


Herzlichst Eure Pammg
Es grüßen Euch die Jakobiner

-copyright Bild VB- Artworke, Text Pammg-
 http://www.vbpublish.de/karikaturen//karikat.html